20. September, 2016

Bodenbelag in klassischem Marmor

Beim Neubau dieses Hauses kam die Bauherrschaft in die Stone Lounge um das ihnen entsprechende Material für den Bodenbelag zu finden. Es handelte sich um ein modernes Haus für eine vierköpfige Familie. Als Bodenbelag stellte man sich etwas klassisches Elegantes vor, das gleichzeitig unkompliziert und pflegeleicht war. Zudem sollte im ganzen Haus der gleiche Bodenbelag durchgezogen werden.

Bezüglich Farbe war von der Bauherrschaft ein heller warmer Ton gewünscht, der mit weiss und anderen Farben harmonieren sollte. In der Stone Lounge haben wir ein einzigartiges System konzipiert, welches den Kunden ermöglicht, diverse Steine zueinander und zu anderen Materialien in Grossformat zu vergleichen. So kommt die Wirkung der Materialen gut zur Geltung, was die Wahl vereinfacht. Entschieden hatte man sich schlussendlich für einen Marmor, den Botticino Classico. Um das klassische Element zu unterstreichen und gleichzeitig zu gewährleisten, dass der Bodenbelag pflegeleicht ist, wurde die Oberfläche auf Hochglanz poliert.

Die Einrichtung in schlichtem Weiss und dem auf Hochglanz polierten Marmor Bodenbelag verleiht dem Haus einen modernen Charakter.
Die Möbel und die umliegende Natur spiegeln sich im Marmor Bodenbelag.
Der Bodenbelag in Botticino Classico «Extra» wirkt durch den Ortsschliff wie aus einem Guss.
Auf dem polierten Natursteinbodenbelag im Küchen- und Essbereich spiegelt sich das herrliche Bergpanorama.
Der Bodenbelag mit beigem Marmor gibt dem Haus eine warme Note.
Der polierte Marmor Bodenbelag ist auch im Kinderzimmer durchgezogen.
Der polierte Marmor Bodenbelag ist pflegeleicht und daher auch geeignet in einem Kinderzimmer.

Nach der Materialbestimmung für den Natursteinboden wurde zusammen mit der Bauherrschaft und den Architekten das Format definiert. Unsere Natursteinspezialisten haben den Marmorboden verlegt und danach vor Ort noch einmal überschliffen, um so den Spiegeleffekt zu erzielen. Es entstand eine homogene glänzende Fläche, in dem sich je nach Lichteinfall die Möbel oder gar die umliegende Natur spiegeln. Der Bodenbelag reflektiert sowohl den natürlichen Lichteinfall als auch künstliche Lichtquellen. So entstehen je nach Tageszeit unterschiedliche Stimmungen.

Das Haus hat einen modernen Charakter mit einem offenem Wohn- und Essbereich, einer freistehenden Kücheninsel und grossen Fensterfronten. Die Einrichtung wurde in den meisten Bereichen in schlichtem Weiss gehalten. Die Möbel in raffiniertem Design wurden mit passenden Wohnaccessoires ergänzt. Der beige Bodenbelag bringt Wärme ins Haus. Eine gelungene Kombination von klassischen und modernen Elementen.

Botticino Classico «Extra», poliert, im Fixformat

Spezielles:
Bodenbelag nach Einbau im Haus nochmals überschliffen (Ortsschliff)