30. September, 2016

Bad Ideen – aufgenommen, visualisiert und geplant

Die Bauherrschaft ist neben dieser wunderschönen Altstadliegenschaft Eigentümerin von Immobilien überall auf der Welt und kennt sich mit dem Bau und Umbau von Häusern und Wohnungen bestens aus. Sie haben klare Vorstellungen bezüglich Stil und Qualität und ziehen in allen Bereichen nur Unternehmer zu, welche in der von Ihnen gewünschten Qualität zu arbeiten gewohnt sind. Die elegante Altstadtwohnung wurde komplett umgebaut und renoviert. Die Bauherrschaft, für welche wir schon einige Male arbeiten durften, hatte auch hier klare Vorstellungen und Bad Ideen. Wir trafen uns in der Stone Lounge, unserer Natursteinausstellung auf rund 400 m2. Eine ihrer Ideen war ein massiver Lavabotisch in schwarzem Granit, aus welchem das Lavabo in Form einer Meeresmuschel wächst. Als Vorlage diente eine Mördermuschel. Wir haben zuerst die Bad Ideen aufgenommen und zu Papier gebracht.

Wir haben die Bad Ideen der Bauherrschaft aufgenommen, geplant und umgesetzt.
Eine der Bad Ideen war die klassische Kombination von schwarzem Granit und weissem Marmor mit Grossformatplatten.
Eine der Bad Ideen war der kunstvolle Spiegel über dem Natursteinlavabo.
Eine der Bad Ideen war die Wandplatten so zu verlegen, dass die Aderungen zwischen den einzelnen Natursteinplatten weiterlaufen.
Die grossformatigen Wandplatten und die Tablare aus dem selben Naturstein, ist eine der umgesetzten Bad Ideen.
Eine der Bad Ideen war eine begehbare Naturstein Dusche mit Sitzbank aus Naturstein.
Über dem massiven Granit Waschbecken wurde der Spiegel mit dem gleichen Naturstein eingerahmt und gehört zu einer der umgesetzten Bad Ideen.
Der direkt in die Natursteinwand eingelassene Spiegel wurde als eine der Bad Ideen umgesetzt.

Bad Ideen – aufgenommen, visualisiert und geplant

Nachdem alle Bad Ideen von den Architekten und unseren Projektleitern geplant waren und die Form der Lavabo-Muschel gezeichnet, ging es an die Ausführung. Vom gewünschten Lavabo wurde von unseren Bildhauern zuerst ein Gips-Modell erstellt. Nachdem das Modell von der Bauherrschaft abgenommen war, wurde es aus dem Granitblock eins zu eins nachgehauen – eine offene Muschel, die aus dem massiven Granitblock entspringt. Eine der vielen anspruchsvollen Bad Ideen war umgesetzt

Accesoires wie zum Beispiel der Spiegel oberhalb des Lavabos wurden in perfekter Harmonie zum Lavabo ausgewählt. Eine kaum sichtbare Glastüre trennt die begehbare Dusche vom Bad, wo die gleichen Materialien durchgezogen wurden – nur Grossformatplatten, raumhoch und alles «livre ouvert» verlegt aus klassischem, wunderschön gezeichnetem Marmor. Der Stein alleine ist schon ein Kunstwerk, der in dieser Schönheit nicht ganz einfach zu finden war. Gute Kontakte haben es uns ermöglicht, diesen prächtigen Steinblock zu ergattern. Es war eine Freude ihn zu verarbeiten und zu verlegen.

Praktisch alle Bad Ideen stammen von der Bauherrschaft und wurden in direkter Zusammenarbeit mit den zuständigen Architekten und unseren Natursteinspezialisten geplant und umgesetzt. So wurde ihr Traum Wirklichkeit, die Bad Ideen zur Realität.

Wände, Schrank- und Badewannenverkleidung: Statuario Venato, poliert
Böden, Abdeckungen: American Black, poliert

Alles Grossformat ab Rohplatten auf Mass gefräst, spiegelbildlich geklappt („livre ouvert“), Duschboden einteilig, sandgestrahlt (Rutschsicherheit)
Lavaboabdeckung: massiv, auf Mass von Hand gehauen